Tablets preisvergleich ohne Vertrag

Nur eine Handvoll Mobilfunknetze bieten monatliche Pay-Monats-Pläne auf Tablets und iPads an, aber das reicht aus, um Ihnen viel Auswahl zu bieten, wenn Sie sich ein Angebot aussuchen. Sobald Ihr Vertrag ausläuft, zahlen Sie nicht mehr den gleichen Preis – wechseln Sie zu einem günstigeren SIM-Daten-Deal. Mit Dem Handy im Ausland – roaming ohne große Rechnungen Wie kann ich von meinem monatlichen Mobilfunkvertrag auf SIM-only umstellen? iPads, Samsung Galaxy Tabs, Huawei MediaPads und andere Tablets haben alle drei Dinge gemeinsam: Sie sehen cool aus, sie sind nützlich und blühen teuer. Glücklicherweise können viele Mobilfunknetze mit diesem letzten Punkt helfen, mit monatlichen Pay-Deals auf allen Arten von Tablets. Für einen satzfesten Preis pro Monat erhalten Sie ein Tablet und eine Datenmenge, damit Sie es mit dem Internet verbinden können – genau wie ein Handyvertrag. Es ist eine großartige Möglichkeit, ein cool aussehendes, nützliches Gadget ohne den enormen Aufwand zu bekommen. Wenn Ihr Tablet in Ihrem Haus lebt – und Sie haben natürlich WLAN -, können Sie sich ziemlich viel Geld sparen, indem Sie ein Wi-Fi-only-Modell kaufen. Sie sind nicht an einen langfristigen Vertrag gebunden und können jederzeit ein Upgrade durchführen. O2 hat eine beeindruckende Verbreitung von Tablets in seinem Arsenal – iPads, Samsung Galaxy Tabs, Huawei MediaPads, Alcatels, Sie nennen es.

Die Tarife reichen von 2GB-20GB für pay-monatliche Pläne. Und sie sind auch auf O2 Refresh-Verträgen verfügbar, was bedeutet, dass Sie flexibler bezahlen und Ihr Tablet jederzeit aktualisieren können. EE hat eine gute Auswahl an Tablet-Modellen, darunter iPads, Samsung Galaxy Tabs und spezielle Tablets für Kinder. Die Pläne gehen bis zu 20 GB Daten pro Monat, und Sie erhalten Zugang zu Rabatten und Angeboten für andere Dienste von EE – wie mobile Angebote und Heim-Breitband. Also, sollten Sie Ihr Tablet auf einen Vertrag Deal bekommen, oder kaufen Sie es direkt? Wir sagen, es kommt alles darauf an, wo Sie es verwenden werden. Vodafone hat iPads, Samsungs, Eigene-Marken-Tablets und mehr, auf Plänen mit monatlichen Datenzulagen, die bis zu satte 50 GB gehen. Global Roaming ist im Lieferumfang enthalten, so dass Sie Ihre Tablet-Daten im Ausland zu einem sehr niedrigen Preis nutzen können – oder kostenlos. Auf der anderen Seite, wenn Sie es unterwegs verwenden, oder wenn Sie kein WLAN zu Hause haben, ist Mobilfunkverbindung ein Muss.

Und dafür ist ein Vertrag viel bequemer. Sie können Ihr neues iPad sofort bekommen, ohne Ihr Bankkonto vollständig zu entleeren, für einen Anfang, und mit viel weniger Ärger. Eine separate monatliche SIM-SIM-Karte bietet Ihnen dagegen viel mehr Flexibilität und eine günstigere Gesamtkosten. So oder so, vergessen Sie nicht all diese zusätzlichen Vergünstigungen und Vorteile, die Sie wahrscheinlich von Ihrem gewählten Netzwerk erhalten werden. Von Three, können Sie einen Deal auf verschiedenen Tablets zu greifen, mit Datentarifen von 2GB-20GB pro Monat zu fantastischen, überschaubaren Preisen. Sie erhalten auch ein paar Extras, darunter die kostenlose Nutzung von O2-WLAN-Hotspots und Sonderangeboten für Bestandskunden. . Verteilen Sie die Kosten auf bis zu 48 Monate, mit einem benutzerdefinierten Plan. Es ist unglaublich ähnlich wie ein Handy zu kaufen, mit anderen Worten.

Und wie bei einem Telefon gibt es gewisse Vor- und Nachteile für jede Wahl. Schnappen Sie sich ein Tablet-Angebot von EE, und Sie haben Zugang zu den schnellsten 4G und die beste Abdeckung im Land – perfekt für den Online-Einstieg, wenn Sie unterwegs sind.

Posted in Non classé