Tarifvertrag medizinische fachangestellte ausbildung

Andere staatliche Vergabebedingungen: Nicht anerkannt (nicht anerkannte Übertragung anderer Urlaubsansprüche ohne schriftliche Vereinbarung) Leitender Kanzler – bedeutet einen Registrar, der höhere medizinische Qualifikationen besitzt und eine Position als leitender Registrar in einer vom Arbeitgeber genehmigten etablierten Position innehat. Resident – Nach Abschluss der Anforderungen für und erhalten der allgemeinen Registrierung, wird ein Arzt Fortschritte zu, und als Resident eingestuft werden und schrittweise Fortschritte durch die Jahre 1 bis 4. Es wird erheblich unterschiedliche Beschäftigungsbedingungen zwischen den Staaten geben, und sie werden nicht notwendigerweise zu einem zwischenstaatlichen Arbeitgeber übergehen. Während Victoria beispielsweise jedes Jahr eine Ausbildungsbeihilfe gewährt, sieht NSW nur eine bezahlte Auszeit vor, und es gibt spezifische Richtlinien für die Inanspruchnahme eines solchen Urlaubs. Wenn sie Facharzt werden, werden die Bedingungen durch die AMA Victoria – Victorian Public Health Sector Medical Specialists Enterprise Agreement 2013 geregelt. Senior Registrar (SREG) ist ein Medial-Beauftragter, der erfolgreich Teil eins (oder gleichwertig) der Voraussetzungen für die Zulassung zu einem Stipendium einer medizinischen Fachschule abgeschlossen hat, und der innerhalb von zwei Vollzeitjahren nach Abschluss seiner Fachausbildung ist. Die Ernennung zum Senior Registrar gilt für einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren. Ein SREG1 wird zu SREG2 übergehen, sobald er/sie innerhalb eines Vollzeitjahres nach Abschluss seiner Fachausbildung zur Aufnahme in ein Stipendium vorgerückt ist. Registrar (REG) ist ein Arzt, der mindestens zwei Jahre Vollzeiterfahrung als RMO hat. Wurde in ein vom Australian Medical Council akkreditiertes Berufsbildungsprogramm aufgenommen, das zu einem Stipendium einer medizinischen Fachschule führte, einschließlich der Stipendien der Allgemeinen Praxis und der ländlichen und Fernmedizin ODER noch nicht zu einem Programm zugelassen, der aber die vollen gleichwertigen Aufgaben als Medical Officer wahrnimmt. Die Ernennung zum Kanzler ist zunächst ein Jahr lang mit nachfolgenden Ernennungen bis zu einem Höchstzeitraum von drei Jahren.

Gehaltsstufen: Basierend auf jahrelanger einschlägiger Erfahrung auf verschiedenen Ebenen. Intern – Stufe 1, RMO Jahr 1 bis 3 (entspricht früheren Lohnstufen 2 – 4). Automatische jährliche Progression durch die oben genannten Ebenen basierend auf zufriedenstellender Leistung. Resident Medical Officer definiert als ein registrierter Arzt, der nicht in einem anerkannten Ausbildungsprogramm begonnen hat und als RMO in den zweiten oder folgenden Jahren der relevanten Erfahrung nach dem Abschluss beschäftigt ist. Registrar Jahr 1 bis 7 (entspricht früheren Lohnstufe 5 – 11). Registrar ist definiert als ein registrierter Arzt, der als Kanzler beschäftigt ist. Ein Kanzler kann mit oder ohne Die Prüfung des Teils 1 einer geeigneten Fachqualifikation, die von der AMC anerkannt wird, beschäftigt werden. Ein leitender Registrar Yr 1 und 2 (entspricht der vorherigen Lohnstufe 12 bzw. 13) ist definiert als ein registrierter Arzt, der entweder zum Senior Registrar ernannt wird, oder ein Registrar, der eine geeignete Fachqualifikation erworben hat, die für die AMC akzeptabel ist, oder eine gleichwertige Qualifikation, die vom Generaldirektor für Gesundheit anerkannt wurde. (Ein Registrar geht ab dem Tag der Anerkennung durch das zuständige Kollegium auf Stufe 12 über, nachdem er alle Voraussetzungen für die Zulassung zum Stipendium des Kollegiums erfüllt hat). Union: ASMOFQ und Together Queensland (ehemals Queensland Public Sector Union) haben Die Abdeckung von medizinischen Offizieren in QLD.

Posted in Non classé